Ball-Sport-Club 1985 Flörsheim am Main e.V.

Neueste Einträge im Forum:

Neueste Fotos im Fotoalbum:

BildBildBildBildBildBildBildBild

Bezirksminimeisterschaft 2022 (26 Fotos)


Montag, 01.08.2022

Allgemeines: BSC Flörsheim kürt die Tischtennis - Jugendmeister

1. Platz Paul Seeger, 2. Platz Melina Müller, 3. Platz Marlon Seewald
4. Platz Arwen Ghosal, 5. Platz Mathei-Adrian Serbianu, 6. Platz Elias Elsenheimer

Seit der Neugründung der Tischtennis Jugendabteilung beim Ball-Sport-Club Flörsheim im Jahr 2019 erfreut sich der Verein einem ständigen Wachstum. Coronabedingt waren die letzten zwei Jahre eher schwierig zu bestreiten, war doch die Riedschulhalle über einen längeren Zeitraum gesperrt. Dennoch gelang es den Verantwortlichen in der Tischtennisabteilung, die jungen Sportler bei der Stange zu halten. Die Trainingsgruppen wurden mittlerweile geteilt in die Bereiche „Anfänger“ und „Fortgeschrittene“.

Am Samstag, den 9. Juli, war es dann soweit. Die erste Jugendvereinsmeisterschaft startete in der Riedschulhalle. Die engagierten Eltern unterstützten die Veranstaltung beim Aufbau der Tische, sowie mit einer vielseitig gestalteten Kuchen- und Kaffeetheke.

Gegen 10 Uhr eröffnete Abteilungsleiter Ralf Elsenheimer mit Seniorcoach Harald Roth die Veranstaltung an sechs Tischen. Die Jugendlichen wurden je nach Leistungsstand in zwei Kategorien eingeteilt. Bei den Anfängern traten sechs Spieler im Modus „Jeder gegen Jeden“ an. Bei den Fortgeschrittenen traten insgesamt elf Spieler an, welche in zwei Gruppen aufgeteilt wurden.

1. Platz Leon Weber, 2. Platz Djamila Elsenheimer, 3. Platz Fabian Richter, 4. Platz Nico Seewald,
5. Platz Cem-Miguel Türkdal, 6. Platz Tim Messerschmitt, 7. Platz Leo Richter, 8. Platz Tom Stapel,
9. Platz Milena Sannert, 10. Platz Mark Müller, 11.Platz Jonas Zillat

Die Fortgeschrittenen starteten in ihren Gruppen ebenfalls im Modus „Jeder gegen Jeden“. Die Plätze eins und zwei jeder Gruppe bestritten dann im Paarkreuzsystem das Halbfinale. Die Verlierer aus beiden Spielen erkämpften sich dann Platz 3 und Platz 4.

Für die ersten drei Plätze gab es Pokale entsprechend in Gold, Silber und Bronze. Alle Teilnehmer bekamen eine Urkunde und eine Medaille. Die Bilder der Siegerehrung zeigen die glücklichen Gewinner. Bei den Fortgeschrittenen machte sich Leon Weber selbst sein schönstes Geburtstagsgeschenk, in dem er den Titel des Jugendvereinsmeisters erringen konnte.


Mittwoch, 20.07.2022

Vorstand: Umfrage zum Thema

Vereinsfeier gewünscht?

Hallo zusammen!

Coronabedingt mussten wir lange darauf warten, wieder einmal gemütlich miteinander feiern zu können. Nun fragen wir uns, wollt Ihr das überhaupt? Bitte nehmt zahlreich an der Umfrage teil, damit wir in die Planungen gehen und etwas für die Geselligkeit im Verein tun können.

Hier der Link zur Umfrage:

https://www.umfrageonline.com/c/37nhgifs

 


Montag, 11.07.2022

Badminton: Erfolgreiches Wochenende für Flörsheimer Badmintonspieler

Constantin und Maximilian Metzler auf dem Podium
Constantin und Maximilian Metzler auf dem PodiumÜberschrift

Nach der coronabedingten Zwangspause kehrt langsam aber sicher wieder etwas Normalität in die Badmintonwelt des BSC Flörsheim.

So fanden am Wochenende eine offizielle Bezirksrangliste des Badmintonbezirks Wiesbaden in Eltville und das privat ausgerichtete, traditionelle Lampionturnier in Bad Camberg statt. Es mangelte also nicht an Gelegenheit, gute Platzierungen und sportliche Leistungen zu zeigen. Dass die Erfolge so zahlreich ausfallen würden, war jedoch nicht absehbar.

So konnten die Flörsheimer Spieler in Eltville gleich dreimal auf dem Podest landen. Sowohl Katrin Remsperger und Natascha Götz als auch die Brüder Constantin und Maximilian Metzler setzten sich auf der Bezirksrangliste im Damen- und Herrendoppel gegen die Konkurrenz durch und sicherten sich jeweils den ersten Platz. Constantin Metzler konnte trotz Fußverletzung am Sonntag noch einen dritten Platz im Herreneinzel einfahren.

In Camberg waren zahlreiche Vereinsspieler des Ball-Sport-Club Flörsheim und auch Sportler des Spielgemeinschaftspartners SV DISBU Rüsselsheim am Start. Robin Erbes erkämpfte sich einen Sieg in seiner Leistungsgruppe im Herreneinzel. Die Rüsselsheimerin Jennifer Ludwigs belegte Platz 2 im Dameneinzel. Katrin Remsperger und Natascha Götz erspielten sich nach ihrem Ranglistensieg am Vortag den zweiten Platz in Bad Camberg.

Motiviert durch die zahlreichen Erfolge sehen die Spielerinnen und Spieler der Saison ab September sehr zuversichtlich entgegen.


Mittwoch, 22.06.2022

Badminton: 2. Platz beim Beginnerscup in Wiesbaden

Jan Rauscher
Jan Rauscher

Jan Rauscher belegte beim Beginnerscup in Wiesbaden am 19.6.22 den 2. Platz.


Seite 1 von 98


1 2 3 4 5

©BSC-Flörsheim «» 04662 Seitenaufrufe. Aktueller Aufruf von 3.238.204.167 (ec2-3-238-204-167.compute-1.amazonaws.com)